ISM Mountainbike in Hochdorf erfolgreich durchgeführt

Am vergangenen Sonntag fand in Hochdorf der erste Lauf des Argovia Vittoria-Fischer Cups statt. Die nationale Mountainbike-Serie umfasst acht Rennen. Der RMV Hochdorf veranstaltete mit seinem Rennlauf den Serienstart für diese Saison. Im Rahmen des Events wurden auch die diesjährigen Innerschweizermeisterschaften Mountainbike ausgetragen. Rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von allen in Hochdorf Startenden waren für die ISM teilnahmeberechtigt. 

Folgende Innerschweizermeisterinnen und Innerschweizermeister Mountainbike wurden gekürt:

  • Herren Elite: Fabio Püntener (jb BRUNEX FElt Factory Team, VMC Silenen)
  • Herren Amateure: Léon Koller (Tower Sports, VC Eschenbach)
  • Damen Elite: Linda Indergand (Superior XC Team, VMC Silenen)
  • Junioren U19: Fabio Bossart (VC Schötz GO-IN / Koller AG)
  • Hard U17 Knaben: Nik Küttel (IG Radsport Uri, VMC Silenen)
  • Hard U17 Mädchen: Delia Da Mocogno (IG Radsport Uri, VMC Silenen)
  • Mega Knaben: Leon Fischer (VC Schötz GO-IN / Koller AG)
  • Mega Mädchen: Aline Epp (IG Radsport Uri, VMC Silenen)
  • Rock Knaben: Lenny Hochstrasser (Aegeri Bike Club)
  • Rock Mädchen: Elena Frei (IG Radsport Uri, VMC Erstfeld)
  • Cross Knaben: Lars Wiler (VC Schötz GO-IN / Koller AG)
  • Cross Mädchen: Samira Parpan (VC Paffnau – Pneuhaus Frank)
  • Soft Knaben: Andy Steiner (Einsiedeln)
  • Soft Mädchen: Lena Steinmann (VC Pfaffnau – Pneuhaus Frank)
  • Fun Herren: Oliver Imfeld (Dani Schnider Radsport, Tri Club Zofingen)

Die kompletten Podeste der Innerschweizermeisterschaften Mountainbike 2019 befinden sich HIER.

 

2019-04-07T17:30:35+02:004. April 2019|