Am letzten Sonntag, 05. September 2021 wurden im Rahmen des GP Cham-Hagendorns die diesjährigen Innerschweizermeisterschaften auf der Strasse ausgetragen.

Wir gratulieren den folgenden Innerschweizer Meisterinnen/Meistern sowie den weiteren Podestplatzierten:
(alle Angaben ohne Gewähr)

 

U11 Mädchen

    1. Platz: Julia Marti – VC Sursee Creabeton
    2. Platz: Celine Marti – VC Sursee Creabeton
    3. Platz: Lena Steinmann – VC Pfaffnau-Roggliswil

U11 Knaben

    1. Platz: Antonin Hunkeler – VC Pfaffnau-Roggliswil

U13 Knaben

    1. Platz: Noa Hochstrasser – VC Aegeri
    2. Platz: Livio Rüegg – RMV Cham-Hagendorn
    3. Platz: Jonas Marti – VC Sursee Creabeton

U15 Mädchen

    1. Platz: Giorgia Restivo – Velo Infanger IG Radsport Uri
    2. Platz: Livia Steinmann – VC Paffnau-Roggliswil

U15 Knaben

    1. Platz: Augusto Restivo – Velo Infanger IG Radsport Uri
    2. Platz: Gian Müller – VC Aegeri
    3. Platz: Kuno Schiess – RMV Cham-Hagendorn

U17 Herren

    1. Platz: Mats Poot – RMV Cham-Hagendorn
    2. Platz: Elia Felsberger – RMV Cham-Hagendorn
    3. Platz: Florian Hochuli – VC Pfaffnau-Roggliswil

Frauen B

    1. Platz: Fiona Zimmermann – RMV Cham-Hagendorn
    2. Platz: Joline Winterberg – VC Pfaffnau-Roggliswil
    3. Platz: Lorena Leu – Velo Infanger IG Radsport Uri

 

Herzlichen Dank an den RMV Cham-Hagendorn für die Organisation.
Weitere Informationen und die kompletten Ranglisten finden sich auf der Homepage des GP Cham-Hagendorn.

2021-09-11T13:16:02+02:006. September 2021|
Nach oben